Header
Header
bubble

My SugarShape Story: 2.Platz

Schleife
by SugarShape

Wir haben Euch an unserem 2. Geburtstag nach Eurer persönlichen SugarShape Geschichte gefragt und etliche tolle Einsendungen bekommen. Nach langem Überlegen haben wir nun die Top 3 ermittelt und freuen uns, sie Euch in den nächsten Tagen vorstellen zu können. Hier folgt Platz 2! (leicht gekürzt ;-))

Lisa:

„…Das erste Mal als ich von SugarShape hörte, war Anfang 2013, als mein Vater vor dem Fernseher saß und im NDR „Das“ schaute und dabei quer durch die Wohnung rief, ich solle schnell ins Wohnzimmer kommen. Dort lief nämlich gerade ein Bericht über SugarShape. Da in meiner Familie das Problem mit dem großen Busen und kleinem Unterbrustumfang bekannt ist, man kann den Busen ja auch schlecht übersehen :-P, war für meinen Vater schnell klar, dass ich den Bericht unbedingt sehen muss. Denn ich habe seit Jahren Probleme einen perfekt sitzenden BH zu finden. Alles was ich bisher gefunden habe, saß zum einen nie perfekt, sah meist auch nicht sehr schön aus, entsprach nicht meinem Alter und meistens waren die hässlichen Dinger auch noch sehr teuer. Ein echter Frust und es gab viele Tränen, denn nicht nur der BH-Kauf ist ist stressig, auch bei Oberteilen gibt es Probleme, wenn man vom Rücken her eher schmal gebaut ist und einen großen Busen hat. Dann stimmt das Größenverhältnis nicht mehr. Nachdem ich den Bericht im Fernsehen gesehen hatte, habe ich natürlich sofort SugarShape gegoogelt, hatte aber leider Pech, denn die Seite war so überlastet, dass man gar nicht erst auf die Seite gekommen ist. Am nächsten Tag habe ich es dann gleich noch einmal versucht und hatte Glück! Gleich als erstes habe ich gesehen, dass es demnächst ein Fitting Event geben soll und das Beste, es findet nur ein Paar Dörfer weiter von meinem Wohnort statt!!! Ich bin natürlich erst einmal schnell zu meiner Mutter gelaufen, um ihr mitzuteilen, dass wir dort unbedingt hin müssen. Denn von ihr habe ich den großen Busen geerbt. Natürlich habe ich mir die BHs im Internet angesehen und mir einen Favoriten ausgesucht. Der „Leyla“ sollte es unbedingt sein, denn der hat meine Lieblingsfarbe Lila.

Dann kam endlich der Tag des ersten Sugar Shape Fitting Events. Ich war schon auf dem Weg nach Fliegenberg total aufgeregt und nach 20-30 Minuten Autofahrt waren wir dann endlich da!

… Nach langem Warten war es dann endlich so weit, meine Mutter und ich konnten uns in die stehende Warteschlange stellen. Man wurde ganz hibbelig von dem Warten und je näher man den Umkleiden kam, um so doller wurde es! Endlich am Ende der Schlange angekommen, durfte ich mich in der Umkleide professionell von Laura ausmessen lassen. Mein Wunsch war es, den Leyla und den Marrakesh anzuprobieren. Leider war der Marrakesch nicht in meiner Größe vorhanden, dafür aber glücklicherweise der Leyla. Als ich Leyla endlich in der Hand hielt, dachte ich erst: „ Oh nein! Er ist wattiert, das passte bisher noch nie!“ Es musste ja so kommen, der BH war im Cup zu klein…zum Glück gab es Ihn auch noch eine Nummer größer und dieser passte wie für mich gemacht! Ich war so überglücklich und als man mir dann noch sagte, ich dürfte mir noch einen Bra Charm aussuchen und bekomme den geschenkt, da konnte ich gar nicht mehr aufhören mich zu freuen! Wieder zu Hause angekommen, wurde Leyla erst einmal per Hand gewaschen und nach dem Trocken dem Praxistest unterzogen. Es fühlte sich einfach nur wunderbar an. Leider brauchte Leyla natürlich irgendwann wieder eine Wäsche und ich musste einen alten BH anziehen. Oh du meine Güte! Der war ja auf einmal noch unbequemer!  Ich war sehr froh, als Leyla wieder trocken war!!! Jetzt, nach einigen Fitting Events und persönlichen Fitting Terminen in der pinken SugarShape Zentrale, kann ich nicht nur den Leyla mein Eigen nennen, sondern auch Pure black, Pure champagner, Ruby, Emmy, diverse Höschen und natürlich ganz viele Bra Charms! Auf dem letzten Fitting Event konnte ich schon ein Probemodell des Venezia in blau begutachten und in schwarz sogar anprobieren. Oh man auch den muss ich unbedingt in blau haben!

…Ich bin wirklich froh, dass Sabrina und Laura SugarShape gegründet haben, denn mittlerweile habe ich 5 BH’s in meinem Schrank die perfekt passen, so viele waren es bisher noch nie. Dank diesen perfekt sitzenden BH’s sind auch meine Nacken – und Kopfschmerzen verschwunden. Schade nur, dass es Euch nicht schon zu meiner Schulzeit gab, vielleicht hätte ich die Hänseleien wie `Tittenmonster´ nicht so schwer genommen und mich in meiner Haut wohler gefühlt. Ich hatte auch schon überlegt, mir den Busen verkleinern zu lassen, aber Dank Euch sind diese Gedanken verschwunden. Denn jetzt fühle ich mich mit meiner großen Oberweite endlich sehr wohl und hübsch verpackt ist sie auch noch! Also, macht bitte so super toll weiter!!!

Ganz Liebe Grüße, Lisa“

My SugarShape Story 2 Platz Lisa

Danke Lisa, für Deine wundervolle Story und herzliche Grüße vom ganzen Team! <3

Mit dem 2. Platz hast Du nun zwei Lieferung “Bloomen der Woche” von Bloomy Days, einen Gutschein über 50€ von Pippa & Jean und einen 50€ Gutschein von SugarShape gewonnen! Herzlichen Glückwunsch! :)

 
commentscomments fb twitter
 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


 

Copyright © Sugarshape GmbH
© The Curvy Blog All rights reserved. Sharing of information from this site is acceptable for non-commercial purposes provided that proper crediting links are
included. No PDF downloads or full tutorial content may be distributed without written permission.