Header
Header
bubble

Curveman: Shoppen oder was?

Schleife
by SugarShape

"Frauen shoppen anders als Männer."Das ist bekannt und nicht besonders aufregend, oder doch?

Was bedeutet diese Erkenntnis für das 21. Jahrhundert und vor allem für Onlineshops?

Dass Frauen anders ticken und anders in der Konsumwelt unterwegs sind als Männer, ist auch jenseits des Mario Barth Universums verstanden und akzeptiert. Übrigens: den größten Liebesbeweis, den Männer Frauen zeigen können, ist daher der samstägliche IKEA-Besuch. Vergesst den Blumenstrauß, Schmuck oder das gut gemeinte Buch! Wenn Männer ihre Frauen wirklich lieben, dann stellen sie sich dieser Herausforderung. Warum das so unfassbar schwierig für die meisten Männer ist?

Frauen wollen shoppen, Männer einkaufen! 

Oder besser gesagt, Männer wollen mit guten, bezahlbaren Waren möglichst schnell wieder nach Hause.

Für Frauen ist das maximal ein schöner Nebeneffekt.

Früher gab es den schönen Begriff: Schaufensterbummel. Das klang so nach neu gestalteter Einkaufspassage und aufgerüschter Fußgängerzone. Heute heißt das  Windowshopping, funktioniert aber nach einem ganz ähnlichen Prinzip. Es geht offenbar nicht nur um den Erwerb von schönen Dingen, sondern um das Erlebnis an sich. In schwedischen Möbelhäusern wird diese weibliche Schwäche schamlos ausgenutzt, und aufs Gemeinste ausgebeutet. Und wer leidet am meisten darunter? Eben. Ich brauche jedes Mal ein paar Hot Dogs, mit extra viel Soße (ich essen so einen Dreck sonst NIE), um mich wieder ins Lot zu bringen.

Dass Frauen wirklich anders sind, zeigt sich auch an der Auswahl von Kleidern, die sie in die Umkleidekabine zum „eben mal überprobieren“ mitnehmen. Na klar, sind das immer mehr als die erlaubte Anzahl. In der Männerabteilung sucht man vergeblich ein Schild mit der Aufschrift: „Maximal 7 Teile“. Kein Mann würde mehr als 7 Teile mit in die Umkleide nehmen, keiner, niemals!

Wenn ich mir vorstelle (das Grauen, das Grauen), mich mit so vielen Klamotten in eine stinkende Umkleide zu begeben, mich auf einem Quadratmeter hundertmal umzuziehen, denke ich mit Freuden an die letzte Wurzelbehandlung bei meinem Zahnarzt. Aber, jetzt kommt es! Frauen macht genau dies einen Riesenspaß! Es ist ein Erlebnis, ein (neudeutsch) Event! Und hier gebe ich, auch wenn es wehtut, Herrn Barth recht: Frauen sind anders als Männer!!!

Deshalb stehe ich ja total auf Onlineshopping. Ich sag nur: ein Klick, gekauft, auf Wiedersehen! Selbstverständlich lieben Frauen Onlineshopping auch, wenn ich da zum Beispiel an diese Schuhversandbude denke. Aber bestimmt surfen Frauen viiiiel länger auf den einzelnen Seiten im Netz rum, oder? Dann klicken sie, packen was in den Warenkorb, machen gleichzeitig 129 andere Onlineshops in ihrem Browser auf und vergleichen und überlegen, klicken die Vergrößerungstaste, schauen sich Produktvideos an (Uiii, der BH sieht ja toll aus) usw…

In diesem Fall macht mir das aber gar nichts aus. Sollen sie nur klicken, was die Fingerkuppen (und die Kreditkarten) hergeben, denn ich muss ja nicht mehr erniedrigenderweise mit 8 H&M Tüten vor der Damenumkleide warten und den Satz hören: „Bin gleich fertig, Schatz“ oder bei der schwedischen Variante: „Wir brauchen noch neue Teelichter, die sind im Erdgeschoss, neben den Vasen, ohhhh, genau, Vasen brauchen wir auch noch…“

DSL und Flattarifen sei Dank, sie sind ein Stück Freiheit für uns Männer, ein Stück Lebensqualität, der Segen des 21. Jahrhundert! Danke Herr Internet, kannst mal gerne zum Grillen und zum Bier (kann man auch online ordern)  vorbei kommen. 

 
commentscomments
bubble

Lust auf Frühling? Dann schreib uns Deine Bra Charm-Idee!

Schleife
by SugarShape

Neue Kollektion - Neue Bra Charms!

Draußen ist es noch kalt und grau, aber wir denken schon an die ersten warmen Sonnenstrahlen und träumen uns in unseren Lieblingsdessous auf eine Blumenwiese… Was erweckt in Dir Frühlingsgefühle und welchen kleinen Anhänger möchtest Du schon ganz bald an Deinem SugarShape-BH tragen?

Für die kommende Frühjahrskollektion suchen wir Deine Bra Charm-Ideen!

Schreib uns jetzt unter diesen Blogeintrag oder unter den Facebookbeitrag, welche süßen, wilden, geheimnisvollen oder witzigen Bra Charms Du Dir für den Frühling 2013 wünscht!

Nach einer Vorauswahl werden wir dann die beliebtesten Vorschläge zum Voting freigeben.

WOW-Gewinn: Alle Ideen, die produziert werden, gewinnen einen Bikini „Sailorette„!

Einsendeschluss ist der 16.01.2013 um 20:00 Uhr.

 
commentscomments
bubble

Video Blog #2 – Hinter den Kulissen des Winterkollektions-Fotoshootings

Schleife
by SugarShape

Es ist soweit: Unsere brandneue Orient-Kollektion ist endlich in unserem SugarShape Shop angekommen… sogar mit 6 neuen Größen in den Unterbrustweiten 85 und 90! (Wie Ihr Eure richtige SugarShape Größe bestimmt, erfahrt Ihr hier.)

Der wattierte Schalen-BH „Leyla“ und der unwattierte Bügel-BH „Marrakesh“ sind nun sofort lieferbar und können nach dem „Mix & Match“-Prinzip mit einer Panty oder einem String kombiniert werden. Bis 31. Januar 2013 gibt es String und Panty auch im Set-Angebot für nur 29,- €. Wie immer wurden das Design und die Namen der Modelle von Euch über unser Online Voting bestimmt!

Auch dieses Mal haben wir wieder zwei bezaubernde Kundinnen ausgewählt, die unsere neue Kollektion für Euch präsentieren. Im aktuellen Video Blog könnt Ihr sehen, wieviel Spaß Alena und Tina beim Fotoshooting mit dem Fashion-Fotografen Oliver Reetz hatten. Nachdem unser letztes Shooting von RTL begleitet wurde, war nun die BILD zu Gast. (Übrigens: Wenn Ihr auch mal als SugarShape Girl vor unserer Linse stehen möchtet, könnt Ihr Euch hier als Model bewerben.)

 
commentscomments
 

Copyright © Sugarshape GmbH
© The Curvy Blog All rights reserved. Sharing of information from this site is acceptable for non-commercial purposes provided that proper crediting links are
included. No PDF downloads or full tutorial content may be distributed without written permission.