Header
Header
bubble

Werde kreativ! Dein Design-Talent ist gefragt…

Schleife
by SugarShape

Ihr habt abgestimmt…

Unser SugarShape-Oberteil wird einen V-Ausschnitt haben! Tolle Wahl, denn dieser Schnitt ist super für Kurvenstars, streckt die Silhouette und wirkt sexy und casual zugleich.

Aber was soll denn eigentlich auf das Shirt gedruckt werden? Wie können wir am besten unsere Kurvenliebe ausdrücken?

Dafür brauchen wir Deinen Ideenreichtum! Schicke uns Deinen Designvorschlag für das Shirt und gewinne ein hochwertiges Dessous-Set von SugarShape! Zusätzlich bekommst Du als Gewinnerin des Ideenwettbewerbs 5 Shirts mit Deinem Design, damit es auch Deine Freunde überall stolz präsentieren können.

Also: Nimm den Zeichenblock zur Hand, spielt mit dem Grafikprogramm am PC oder denk Dir einen coolen Spruch aus, der zu einem SugarShape Girl passt – Hauptsache kreativ, einfach aufzudrucken und mit Beachtung der SugarShape-Farben (pink und weiß).

Den Designvorschlag sendest Du einfach an info@sugarshape.de

Bei Deiner E-Mail sollte Folgendes beachtet werden:

· Die Skizze als JPEG-Format im Anhang beifügen
· Folgender Satz muss in der E-Mail enthalten sein: Ich stimme den Teilnahmebedingungen des
Ideenwettbewerbs zu (siehe unten)

Einsendeschluss der Designs ist der 12.08.2012. Nach Treffen einer Vorentscheidung gibt es dann ein offenes Voting.

Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag!

 

Teilnahmebedingungen für den SugarShape T-Shirt-Wettbewerb

 

  1. Gegenstand des Wettbewerbs ist die Gestaltung eines Designs für ein T-Shirt. Der Wettbewerb wird veranstaltet von der SugarShape UG (haftungsbeschränkt) mit Sitz in Fliegenberg 100, 21435 Stelle. („SugarShape“)
  2. Zur Teilnahme berechtigt sind alle in Deutschland, Österreich und der Schweiz lebenden Personen, wobei Mitarbeiter von SugarShape sowie ihre Angehörigen von der Teilnahme ausgeschlossen sind.  Mit der Teilnahme versichern Sie, volljährig nach den für Sie geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu sein oder mit Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters zu handeln.
  3. Sie nehmen an dem Wettbewerb teil, indem Sie uns innerhalb des Wettbewerbszeitraums (30.07.2012 bis 12.08.2012, 24 Uhr) einen T-Shirt-Entwurf („Design“) an info@sugarshape.de im Format JPG sowie eine gültige Emailadresse und Ihren Namen übermitteln. Es werden nur Designs berücksichtigt, die bis zum 12.08.2012, 24 Uhr bei uns eingegangen sind. SugarShape übernimmt keine Haftung für Übermittlungsfehler, Verlust, Unterbrechung oder Störung von Datenleitungen und Abhandenkommen. SugarShape behält sich das Recht vor, den Wettbewerb jederzeit ohne Vorankündigung zu beenden oder auszusetzen, sowie einzelne Designs von der Teilnahme auszuschließen, wenn Grund zu der Annahme besteht, dass ein Design oder ein Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen hat.
  4. Die Designs dürfen keinerlei strafrechtlich relevanten, pornografischen, jugendgefährdenden, ordnungswidrigen,rassistischen, gewaltverherrlichenden oder solche Inhalte haben, die Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen können. Gegen das geltende Recht verstoßende Einsendungen werden vom Wettbewerb ausgeschlossen.
  5. Bei Verwendung von Bildern versichern Sie, dass Sie über die erforderlichen Rechte an diesen Bildern verfügen. Falls auf verwendeten Bildern eine oder mehrere Personen erkennbar sind, versichern Sie, dass die betroffenen Personen mit der Nutzung ihres Bildes für die´Zwecke dieses Wettbewerbs einverstanden sind, und dieses Einverständniserklärung auf Anfrage schriftlich belegt werden kann. Am Computer bearbeitete Fotos dürfen keine Bildteile aus Zeitschriften, Büchern, gekauften CDs usw. enthalten.
  6. Die Vorauswahl wird nach Ablaufen der Einsendungsfrist (30.07-12.08.2012) von Mitarbeitern der Sugarshape UG (haftungsbeschränkt)getroffen. Über ein weiteres Abstimmungsverfahren auf der Sugarshape Website wird der Gewinner des Designwettbewerbes ermittelt. Der Gewinner wird schriftlich per E-Mail benachrichtigt. Meldet sich der Gewinner nicht binnen sieben (7) Tagen bei SugarShape und übermittelt die zur Übersendung des Gewinns erforderlichen Daten (Namen, Adresse), wird der Nächstplatzierte zum Gewinner erklärt.
  7. Gewinn: Der Gewinner erhält ein Dessous-Set und 5 T-Shirts mit dem Gewinnerdesign. Der Gewinn wird nach Produktion des T-Shirts versandt. Eine Barauszahlung sowie eine Abtretung des Gewinnanspruchs sind ausgeschlossen. SugarShape behält sich vor, den Gewinn durch einen gleich- oder höherwertigen Gewinn zu ersetzen.
  8. Sollte Ihr Design als Gewinnerdesign gekürt werden, stimmen Sie zu, dass Ihr Name [ggf.: Nickname] im Zusammenhang mit Promotions- und Werbeaktivitäten aktivitäten von SugarShape veröffentlicht werden darf.
  9. Mit Ihrer Teilnahme räumen Sie SugarShape unentgeltlich das zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte, unwiderrufliche, übertragbare  Recht ein, Ihr Design zu nutzen, zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, auszustellen, zu verbreiten und wiederzugeben sowie das Design zu bearbeiten und weiterzuentwickeln und derart entstandene Ergebnisse im vorgenannten Umfang zu nutzen. Die Rechteeinräumung umfasst insbesondere das Recht, Ihr Design auf der Webseite und dem Blog von SugarShape zu veröffentlichen und als SugarShape-Produkt zu vermarkten. Sie verzichten auf das Recht der Namensnennung gemäß § 13 UrhG. Sie versichern, dass Sie über alle für die Teilnahme an diesem Wettbewerb erforderlichen Rechte verfügen, dass Ihr  Design frei von Urheberrechten, Leistungsschutzrechten oder sonstigen Rechten Dritter ist und bei Abbildung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Ferner versichern Sie, dass es sich bei dem Design um Ihren eigenen Design-Vorschlag handelt und dieser noch nicht anderweitig veröffentlicht wurde. Soweit Dritte gegenüber SugarShape geltend machen, dass durch die Nutzung Ihres Designs deren Rechte verletzt werden oder dass diese in sonstiger Weise rechtswidrig sind, stellen Sie SugarShape von allen Ansprüchen Dritter sowie zur Verteidigung erforderlichen Rechtsverteidigungskosten für die gerichtliche oder außergerichtliche Beilegung der Streitigkeit frei.
  10. Datenschutz: Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben und verwendet, soweit dies für die Durchführung des Wettbewerbs erforderlich ist. SugarShape wird Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis an Dritte weitergeben. Personenbezogene Daten der Nichtgewinner werden nach der Durchführung des Wettbewerbs gelöscht, es sei denn, Sie haben uns Ihre Erlaubnis zu einer weiteren Verwendung gegeben.

 

 
commentscomments
bubble

Kreiere mit uns DAS SugarShape-Shirt!

Schleife
by SugarShape

Als wir SugarShape-Mädels letztens zusammen saßen, ist uns klar geworden, dass SugarShape unbedingt mal ein Shirt braucht – ein Shirt für all unsere Kurvensternchen, Models, Mitarbeiterinnen, Kundinnen, Freundinnen, Fans, Leserinnen, Voterinnen, Ideeneinreicherinnen, Gründerinnen, Gewinnerinnen und Trägerinnen – ein Shirt, das „SugarShape“ schreit und stolz umhergetragen werden möchte! 🙂

Und wer könnte dieses Shirt besser designen als ihr alle zusammen?

Stimme JETZT über den Schnitt des ersten SugarShape-Shirts ab!

Rundhals? V-Ausschnitt? Longsleeve? Top? Welcher Schnitt gefällt Dir am besten?

 

 
commentscomments
bubble

Behind the scenes: „Sailorette“ Bikini-Fotoshooting

Schleife
by SugarShape

Dieses Mal lässt Euch unsere Praktikantin Kaye mal hinter die Kulissen blicken…

Wie aufregend! Wir sitzen im Büro und der neue Bikini wurde von Laura ausgepackt. Ganz frisch aus Istanbul mitgebracht. „Ein tolles Teil“, denke ich und angel gleich nach dem süßen Höschen mit den Rüschen. „Hui! Den würde ich aber gar nicht mehr ausziehen wollen!“

Ein paar Wochen später befinden wir uns, vollgepackt mit Speis und Trank und Deko vom feinsten, in Hamburg. Hier ein Rettungsring, da eine Baywatch Boje, ein Model hübscher als das andere. Das kann ja nur gut werden. Es kann los gehen!

Zunächst hat Sabrina das Catering aufgebaut und da war wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Bei SugarShape soll es ja allen gut gehen und das war bei so einem Catering überhaupt kein Problem.

Die Anprobe ist erfolgreich. Kathi ist super happy, weil der Bikini nicht nur sexy aussieht, sondern auch noch alles an Ort und Stelle hält. Auch Theresa ist begeistert: „Endlich mal ein Neckholder Bikini, der auch großen Brüsten super Halt bietet.“

Doch nun geht’s den beiden an die Wäsche … äh Bikini.
Gezuppelt, gepinselt und in Stellung gebracht lassen die beiden den neuen Bikini strahlen und liefern ein super Shooting ab. Zwischendurch ist auch mal Zeit für Geschenke.

All unsere SugarShape Models bekommen natürlich nicht nur die Wäsche nach dem Shooting geschenkt, sondern auch ein kleines Dankeschön, das Sabrina und Laura höchstpersönlich aussuchen.

Auch nach 7 Stunden sind beide noch topfit und nun kommt auch männliche Verstärkung dazu. Wer kann da schon Nein sagen?

Oliver kommt gerade frisch aus dem Urlaub und bringt gleich mal seinen braungebrannten Körper in Position. Ach, lassen wir das doch gleich mit dem Matrosenanzug… Oben ohne ist doch viel besser und hier ist es ja eh so warm. Höhö.

Was die Geschichte hinter dem Bild ist? Das erfahrt ihr noch früh genug!

Unsere Bikini Models haben auch keine Scheu das neue Requisit auszuprobieren und liefern unserem Fotografen Marc eine tolle Show.

Alles in allem war es ein sehr gelunger Tag und nach 12 Stunden Arbeit und viel Spaß sind wir alle hundemüde ins Bett gefallen.

Den Bikini kannst Du jetzt schon im Shop vorbestellen und Dir somit Deine Wunschgröße sichern. Nebenbei bekommst Du sogar 15% Frühbestellerinnen-Rabatt! Und ab Mitte Juli wird das blaue Wunder dann ausgeliefert…

Eins ist klar: Wenn das nächste Shooting ansteht, würde ich auf jeden Fall gerne wieder dabei sein und vielleicht auch mal vor der Kamera und nicht nur dahinter.

Danke an Laura und Sabrina, dass ich dabei sein durfte. Es ist schön ein Teil eines solchen Zucker-Teams zu sein.

Liebste Grüße, eure Kaye

 
commentscomments
 

Copyright © Sugarshape GmbH
© The Curvy Blog All rights reserved. Sharing of information from this site is acceptable for non-commercial purposes provided that proper crediting links are
included. No PDF downloads or full tutorial content may be distributed without written permission.