Header
Header
bubble

Fitting Facts #2: „Four Boob Effect“

Schleife
by SugarShape

Four Boob EffectVier-Brust-Was? Der „Four Boob Effect“ aka “Four Boob Syndrome” aka “Quadraboob” oder auf deutsch “Doppelbrust” ist u.a. eine Folge von zu kleinen Cups.

Schon mal gesehen? Bestimmt.

Die Brust findet keinen Platz mehr in den Cups und sucht sich ihren Weg über den Rand hinaus… manchmal mehr, manchmal weniger.

Ist bei Dir nicht der Fall?

Check #1: Gib Deinen Boobies ein Zuhause, sodass sie komplett in den Cups liegen und von den Bügeln umfasst werden. Bügel, die auf dem Brustgewebe aufliegen, können gesundheitliche Schäden hinterlassen! Stell also klar, dass der Bügel Deinen kompletten Brustansatz umrandet (auch den seitlichen). Fasse dafür in Deine Cups und streiche die Brust von den Achseln in die Körbchen hinein. Achte auch darauf, dass Deine Träger richtig eingestellt sind, nicht einschneiden, aber auch nicht rutschen.

Check #2:  In jeder Frau steckt doch ein wenig Shakira, also schüttel Deine Schultern und Deine „Cha-Chas“, sodass die Brust locker in die Körbchen fällt. Beug Dich dabei leicht nach vorne über und richte Dich wieder auf. Der Mittelsteg sollte jetzt flach an Deinem Brustkorb anliegen und die Brüste trennen!

Check #3: Stell Dich mit geradem Rücken hin, Schultern locker und drehe Dich seitlich zum Spiegel. Sieh nach, ob Deine Cups Deine Brust immer noch einrahmen und der obere Cuprand sauber abschließt.

Wenn Dein Dekolleté jetzt einen “Four Boob Effect” aufweist und die Cups in Deine Brust einschneiden, dann sind Deine Körbchen zu klein für Deine Kurven.

Oft ist auch das Unterbrustband zu weit gewählt und die Cups können nicht vernünftig am Körper gehalten werden. HIER geht’s zur Checklist Deines Unterbrustbandes!

Um Deine richtige SugarShape-Größe zu finden, besuche unser „So passt’s!“ und bestell Dir Dein kostenfreies Maßband!

Noch bis zum 1. April gibt es 10% Rabatt für Vorbestellerinnen auf das ganze Sortiment!

 
commentscomments fb twitter
 

1 Comments

 
  • das habe ich auch schon an anderer stelle gelesen, dass es sogar gesundheitsschädlich sein kann, einen nicht richtig sitzenden BH zu tragen… meine passen glücklicherweise =)

WRITE A COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Copyright © Sugarshape GmbH
© The Curvy Blog All rights reserved. Sharing of information from this site is acceptable for non-commercial purposes provided that proper crediting links are
included. No PDF downloads or full tutorial content may be distributed without written permission.